Menu

.pepper..family

Lernen Sie das gesamte Team, das sich um das Wichtigste kümmert, kennen

David Pavel

Chief Troublemaker
Gründer der Firma als auch treibende Kraft des Unternehmens (ungefähr 10 Mal am Tag steht er von seinem Stuhl auf und ruft "Ich habe eine Idee!", was immer zahlreiche Probleme mit sich bringt – Hinweis des Teams). Alles begann mit unserer Liebe zu Kambodscha, durch die wir andere motivierten, sich uns anzuschließen. Und so besteht heute das breitere .pepper..field-Team aus Dutzenden von Mitarbeitern in Kambodscha und Tschechien. Mein Ziel ist es, unser Projekt für jeden Mitarbeiter gleichzeitig zu einem Traumjob zu machen. Meine Motivation ist das Lächeln der Landwirte einerseits und der zufriedenen Kunden andererseits. Love this job!


Klára Dohnalová

Chief Pepper Storyteller
Gründer – David und ich kamen vor 4 Jahren nach Kambodscha und ich habe mich in dieses Land total verliebt. Der Name .pepper..field tauchte in meinem Kopf auf, als wir auf einem kleinen Boot in Koh Kong segelten. "Lass uns den Leuten von Anfang an ehrlich über Pfeffer erzählen, so wie der Pfefferanbau vor Jahren entstand”, sagte ich zu David. Und seitdem erzählen wir die Geschichte von Pfeffer.


Lukáš Hejtmánek

Chief Peppercorns Counter
Ich bin verantwortlich für das Internet und alles, was sich um das Internet dreht und nicht in Worten oder Taten beschrieben werden kann. Sie können meine Arbeit da sehen, wo Sie unser Logo sehen können: von gedruckten Etiketten auf den Verpackungen bis zum Einkauf im E-Shop. Ich bin so ein introvertiertes Antriebssystem der ganzen Marke: ich bin nicht besonders sichtbar, aber gleichzeitig kann niemand ohne mich auskommen.


Lenka Trchalíková

Master of Disaster
Ich kümmere mich um den gesamten Betrieb des E-Shops und des Kundendienstes, daher kennen mich die meisten unserer Kunden nur per Stimme. Früher habe ich als Pädagogin gearbeitet, jetzt betreue ich unsere Kunden und stelle sicher, dass sie nicht nur den besten Pfeffer bekommen, sondern dass sie ebenfalls erfahren können, wie wichtig sie für uns sind. Und warum Master of Disaster? Diese Position habe ich für meine positive Einstellung sogar in der anspruchsvollen Vorweihnachtszeit verdient. Meine Motivation sind Bildungsprojekte in Kambodscha.


SIM SOTTOUM

Chief Cambodian
My responsibility is to manage all our projects in Cambodia. I see the opportunity for me and my people, their smile, the trust that they feel for us, the love that they given to us. It make me have the power and strength to working with Klara, David and the .pepper..field team. I can feel that this project can helps a lot of Cambodian small farmers and let them bring the best pepper in the world through .pepper..field to Europe.


CHIP POUTHY

Master Farmer
My position is to manage all the work with our Kampot farmers. I want cambodian people to be proud of Kampot Pepper and to all the farmers too. Through this project I have learned a lot from David, Klara and .pepper..team. I am so proud of everyone!


Klara Dobsickova

First Impressions Director
Im .pepper..team bin ich als Country Manager für die Slowakei tätig. Ich traf Klára und David auf meiner Reise nach Asien. Unsere Wege trafen sich in Bangkok und gleich nach dem ersten Treffen hatten wir das Gefühl, uns seit Jahren zu kennen. Das was wir tun hängt hauptsächlich mit dem Wunsch zusammen, gerade dort zu helfen, wo unser Herz geblieben ist: in Kambodscha.


Eliska Klimová

Manager of the Universe
Als Office Manager bin ich erst kürzlich zu .pepper..field gekommen, um alle Teammitglieder zu unterstützen. Persönlich kennen wir uns jedoch seit vielen Jahren. Ich habe das Projekt von Anfang an verfolgt und wollte immer ein Teil davon sein und etwas tun, das sehr viel Sinn macht!